25 km

24 Jobs gefunden in Remscheid

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Dipl.-Ing. (FH) / B.Sc. Fachrichtung Vermessung als Sachgebietsleitung Katasterfortschreibung
Solingen
Aktualität: 05.02.2024

Anzeigeninhalt:

05.02.2024, Klingenstadt Solingen
Solingen
Dipl.-Ing. (FH) / B.Sc. Fachrichtung Vermessung als Sachgebietsleitung Katasterfortschreibung
Sie übernehmen die Verantwortung für das Fachgebiet Katasterübernahme und für die Fortentwicklung der Aufgabenwahrnehmung. Dabei behalten Sie die Mitarbeitenden stets im Blick und nehmen sie auf dem gemeinsamen Weg mit. Das Liegenschaftskataster bildet die Grundlage für den Nachweis aller Immobilien im Stadtgebiet sowie für eine Vielzahl planerischer Tätigkeiten Dritter. In der Position der Sachgebietsleitung Katasterfortschreibung sorgen Sie für eine einheitliche Aufgabenwahrnehmung durch die Mitarbeitenden. Sie unterstützen die Ihnen anvertrauten Mitarbeitenden durch ein regelmäßiges Feedback und eine offene Kommunikation. Alle Tätigkeiten innerhalb des Teams werden dabei unter Anwendung der aktuellen Rechtsvorschriften und mit kontinuierlichem Blick auf die technische Entwicklung einem sachgerechten Controlling unterzogen. Ihr Fachwissen setzen Sie zur Prüfung von Vermessungsschriften und bei deren Bearbeitung mit Hilfe der ALKIS-Fachanwendung ein. Die Erledigung von besonders schwierigen und bedeutsamen Spezialaufgaben, wie z.B. der Fortführungsbearbeitung von umfangreichen Flurbereinigungs- und Umlegungsergebnissen, Gewässervermessungen oder Katastererneuerungen, sind für Sie ein Ansporn und gern angenommene Herausforderungen. Bei Mängeln an Vermessungsschriften führen Sie die Beanstandung bei der Vermessungsstelle durch. Sie haben hierbei grundsätzlich den Wunsch eines kollegialen Dialogs, können aber auch Ihre fachliche Auslegung fundiert begründen. Als Basis der Eigentumssicherung an Grund und Boden nehmen Sie zur Wahrung des Vier-Augen-Prinzips Abschlussprüfungen vor und treffen Entscheidungen über die im Sachgebiet bearbeiteten Fortführungsfälle, auch bei großem Umfang und schlechter Katasterqualität und in Fällen von besonderer Bedeutung.
ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtung Geodäsie, Vermessung, Geoinformation oder abgeschlossenes Studium einer vergleichbaren ingenieur- bzw. geowissenschaftlich-technischen Fachrichtung mit gleichwertiger Qualifikation idealerweise ergänzt durch die Befähigung für die Laufbahngruppe 2,1. Einstiegsamt des vermessungstechnischen Verwaltungsdienstes, sowie die beamtenrechtlichen Voraussetzungen für das Statusamt. Darüber hinaus freuen wir uns, wenn Sie auch die folgenden Eigenschaften bieten würden: langjährige Erfahrung sowie tiefgreifende rechtliche, fachliche und technische Kenntnisse im Bereich Liegenschaftskataster, Kenntnisse der AAA-Datenmodellierung und in der ALKIS-Bearbeitung Fähigkeit zur offenen Kommunikation und Verhandlungsgeschick auch in schwierigen Gesprächssituationen ausgeprägte Problemlösungskompetenz, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Empathie, Motivationsfähigkeit hohe Zielorientierung und Verantwortungsbewusstsein Entscheidungsstärke besonders ausgeprägtes Wirtschaftlichkeitsdenken Interkulturelle Kompetenz

Berufsfeld

Bundesland

Standorte