25 km
IT-Projektleitung (w/m/d) 21.06.2022 Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Projektleitung (w/m/d)
Köln
Aktualität: 21.06.2022

Anzeigeninhalt:

21.06.2022, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
Köln
IT-Projektleitung (w/m/d)
Enge Kooperation mit der fachlichen Projektleitung und externen Dienstleistenden Anforderungsaufnahme und Begleitung der Lasten­hefterstellung Erarbeitung von Datenstrukturen und Schnittstellen Steuerung des Dienstleistenden i. R. der agilen Entwicklung inkl. Teilnahme an regelmäßigen Scrum-Meetings Betreuung der Realisierung und Prüfung technischer Meilensteine zur Abnahme/Freigabe Steuerung von Qualitätssicherung, Testverfahren und Dokumentation durch den Dienstleistenden Kommunikation mit verschiedenen Interessens­gruppen Steuerung des laufenden Betriebs und des Change-Managements, Koordination der fachlichen Anforderungen mit dem IT-Betrieb
Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder Diplom) mit Informatik im Haupt- oder Nebenfach oder hinsichtlich der Qualität und Verwendungsbreite gleichwertige, einschlägige Berufserfahrung und Befähigung zum höheren Dienst Mehrjährige Berufserfahrung in größeren IT-Pro­jekten mit vielen unterschiedlichen Stakeholdern Erfahrung in der Software-Entwicklung und mit Scrum Kenntnisse von Registeranwendungen, IT-Architek­turen, Datenstrukturen und Schnittstellen Hohe Eigeninitiative und gute Arbeitsorganisation Durchsetzungsstärke gegenüber externen Arbeitsgruppen, gutes Gefühl für kritische Situationen und ausgeprägtes Kommunikationsvermögen Ausgeprägte Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse der Telematikinfrastruktur und zur Barrie­refreiheit sind von Vorteil

Berufsfeld

Bundesland

Standorte