25 km
Beauftragter (m/w/d) für Informationssicherheit 29.06.2022 Stadtverwaltung Chemnitz Chemnitz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Beauftragter (m/w/d) für Informationssicherheit
Chemnitz
Aktualität: 29.06.2022

Anzeigeninhalt:

29.06.2022, Stadtverwaltung Chemnitz
Chemnitz
Beauftragter (m/w/d) für Informationssicherheit
Sie unterstützen und beraten den Oberbürgermeister, die Dezernate sowie die weiteren Organisationseinheiten und Eigenbetriebe zu Anforderungen der Informationssicherheit. Hierfür stimmen Sie sich eng mit dem IT-Sicherheits- und dem Datenschutzbeauftragten ab Sie bauen ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) auf, entwickeln dieses weiter und führen es fortlaufend Sie erstellen das Informationssicherheitskonzept der Stadt Chemnitz und führen das Konzept fort, bedingt durch wiederkehrende technische Veränderungen sowie die Einführung von IT-Verfahren Sie koordinieren die Erstellung und Weiterführung von Notfallplänen, einschließlich der Wiederherstellung der Informationssicherheit nach einem möglichen Sicherheitsvorfall Sie übernehmen federführend die Einführung eines umfassenden IT-Notfallmanagements Sie arbeiten aktiv im Notfall- und Krisenmanagement der Stadt Chemnitz mit
Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet Mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich Unternehmens- bzw. Informationssicherheit Berufserfahrung im fachlichen Führen eines Teams aus IT-Experten und Führungskräften Erfahrungen bei der Einführung von ISMS und der Erstellung von Notfallkonzepten Hohes Maß an Abstraktionsvermögen, um komplexe Sachverhalte analysieren zu können, verbunden mit einer hohen Einsatzbereitschaft Die Fähigkeit ein Team für Themen zu begeistern sowie Sicherheitsanforderungen durchzusetzen Eine strukturierte, zielgerichtete und eigenverantwortliche Arbeitsweise Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologie (Software, Hardware sowie IT- und TK-Infrastruktur) Umfangreiche Kenntnisse datenschutzrechtlicher Vorschriften (SächsDSG, BDSG, DSGVO-EU, SGB X, TKG, TMG, SigG etc.) sowie zur ISO 270xx, BSI IT-Grundschutz und ISO 15408 Ein Herz für Chemnitz und die Region

Berufsfeld

Bundesland

Standorte